Lucia Maria Kaiser

Lucia Maria Kaiser

lebt und arbeitet in Dresden und Köln

Mitgliedschaften:

Mitglied BBK
Mitglied Künstlerbund Dresden
Mitglied Internationaler Künstlerverein
Mitglied LOC African- German Artist Association
Gründungsmitglied „Künstlerhaus K44“ Kürten, bei Köln

vertreten durch Galerie Singulart, Paris

1999 - 2003

Studium der Malerei, Alanus Hochschule Alfter, Bonn
Staatl. Diplom „Freie Kunst“ (2003)

seit 1999

Studienaufenthalte in Belgien, Frankreich, Schweiz, Senegal
Symposien in Senegal, Tschechien
Ausstellungen in Europa, Asien und Afrika

seit 2004

Selbstständige Kursarbeit im Rheinland und Dresden
Lehraufträge und Workshops in Schul- und Bildungseinrichtungen

Teilnahme an Wettbewerben Kunst am Bau:

Erzbistum Köln, kirchliche Raumgestaltung in Schulkapellen
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Meditationsraum in JVA

Künstlerische Beratung und Raumdesign:

Wohn- und Galeriehaus am Neumarkt, Dresden
Bauherr: Nobelpreisträger G. Blobel, New York
Kapelle und Meditationsraum im Clara-Fey-Gymnasium, Bonn
Bauherr: Erzbistum Köln
Glaskreuz im Abschiedsraum der Aggertalklinik, Engelskirchen
Bauherr: Deutsche Rentenversicherung
Kapelle im Kardinal-Frings-Gymnasium, Bonn
Bauherr: Erzbistum Köln